Meldung vom 25.10.2023

Das Leben ist wild, schön und mit Salon Verde bald auch noch grüner

Salon Verdes dritter Store bringt frische Pflanzen und Inspiration in die Wiener Landstraße

salon verde kettenbrueckengasse © Salon Verde by Marion Payr

Zu dieser Meldung gibt es: 15 Bilder

Kurztext 1017 ZeichenPlaintext

Salon Verde, das Stadtkonzept des in Österreich führenden Gartencenters bellaflora, holt nun auch im dritten Bezirk Wiens die Natur in die Stadt. Nach den Filialen im Nordbahnviertel und in der Kettenbrückengasse eröffnet am 10. November 2023 beim Rochusmarkt der Concept-Store mit allem zum Thema „Wohnen mit Pflanzen“ - im großzügigen Ambiente auf über 400 Quadratmetern. Alle feiern mit: Für die Gäste gibt es an allen drei Standorten am Freitag, 10.11., von 14–16 Uhr eine Pflanze gratis, natürlich nur solange der Vorrat reicht. Als besonderes grünes Eröffnungszuckerl gilt im Store auf der Landstraße zum Start am 9. und 10. November -10% auf das gesamte Sortiment von Salon Verde. Mit Gutschein gibt’s -10% auf eine Lieblingspflanze sogar bis 30. November 2023.

 

Pressetext 9823 ZeichenPlaintext

Der 16.11. steht ganz unter dem Motto „verde vorgestellt“ und Salon Verde holt seine Lieferanten vor den Vorhang. So gibt es an diesem Tag viel zu erleben, zu entdecken und verkosten. Bereits fix dabei sind:

  • 10 – 14 Uhr Live Kerzentunken mit Koch Kerzen
  • 10 – 14 Uhr Verkostung Obsthof Retter
  • 10 – 14 Uhr Verkostung Edelkonserven Grossauer
  • 10 – 15 Uhr Multikraft gibt Tipps rund ums Stärken und Reinigen mit effektiven Mikroorganismen
  • 10 – 15 Uhr vielö zertifizierte Biokosmetik
  • 11 – 15 Uhr Snorre nachhaltige Pflanztische
  • 10 – 15 Uhr Schau auf di handgemachte Biokosmetik
  • 11 – 16 Uhr Green Sheep Verkostung Bio Sirupe
  • 11 – 16 Uhr Marlie + Fengg Naturseifen & Deocremen
  • 14 – 18 Uhr Risotto Mio Verkostung erlesener Risottomischungen
  • 16 – 18 Uhr In love with paper nachhaltige Papierwaren

 

Salon, Sortiment und Services – verde inspiriert

Die salonfähige Produktvielfalt für die eigene grüne Wohlfühloase im Großstadtdschungel inspiriert Kunden zum Wohnen mit Pflanzen und schönen Dingen. Das liebevoll zusammengestellte Sortiment bietet prächtige Zimmerpflanzen, Gärtner:innen-Allerlei, trendiges Home-Dekor und Kleinmöbel, Inspirationen in der Bibliothek und der Papeterie sowie erlesene Naturprodukte zum Pflegen und Genießen. Ein großes Augenmerk wird beim Sortiment auf Nachhaltigkeit gelegt. So stammen die Weihnachtssterne aus Salzburg und Kakteen und Schnittblumen aus Niederösterreich. Trendiges und nachhaltiges Design findet man bei VertiPlants, den Wandtöpfen von Verticopenhagen aus innovativem, pflanzlichem Material, denBlumentöpfen von Elho aus 100 % recyceltem Kunststoff oder von Lübech Living, deren Übertöpfe aus recyceltem Papier bestehen. Aus upgecycelten Lattenrosten entstehen in Handarbeit die Pflanzenständer von Snorre und im Waldviertler Familienbetrieb Koch mit viel Liebe Kerzen für jeden Anlass.
An alles ist gedacht: So kann man selbst im „Erdigen Eck“ gerade so viel frische Erde oder Dünger abfüllen, wie benötigt wird, oder nutzt direkt den Service zum Einpflanzen und Umtopfen seiner grünen Lieblinge im Shop. Außerdem plant, berät und unterstützt das kompetente und leidenschaftliche Team von Salon Verde gratis die Gestaltung von Balkon und Terrasse. Die Pflanzen, die Möbel und alles, was man für ein Freiluftzimmer braucht, erhält man gleich vor Ort. Von der sorgsamen Blütenhüterin bis zum ausgefallenen Blumenfreak. Im Salon Verde findet jeder Topf seine passende Pflanze. Die außergewöhnlichen Grüngewächse, Kräuter und seltenen Balkonblüher gehören eher der Gattung der Eye-Catcher als der der Mauerblümchen an. (Bio-)Qualität und regionale Herkunft haben oberste Priorität. Der Umwelt zuliebe achtet Salon Verde auf recycelbare Produkte. Für den Transport nach Hause verleiht der Concept-Store ein Lastenrad oder liefert umweltbewusst im im E-Transporter um 9,90€ in ganz Wien. Mit einem Sortiment an ausgewählter Kulinarik, hochwertiger Naturkosmetik, Düften, einer liebevollen Auswahl an Geschenkartikeln, Karten und Büchern, die direkt im Shop verpackt werden, rundet das Konzept das Stadtboutique-Angebot ab.

Wohnen mit Pflanzen – verde gemütlich

Blüten und Blätter garantieren ein optimales Raumklima in den eigenen vier Wänden. Selbst gesäte Keimsprossen oder Kräuter sorgen genauso wie Balkon- und Terrassen-Pflanzen für eine erholsame Atmosphäre. Ganz nebenbei sind sie deine natürlichen Luftreiniger. Obwohl die Salon Verde-Pflanzen vor allem durch ihre inneren Werte bestechen, kann sich auch ihr Äußeres sehen lassen. Mit eleganten Übertöpfen aus Keramik und Glas wirft sich die Schickeria der Grüngewächse in Schale. Für alle floralen Cool Kids laden Blumenampeln aus recyceltem Kunststoff oder Makramee zum Abhängen ein. Sowohl der junge Pflanzennachwuchs als auch die stolzen Besitzer:innen brauchen den richtigen Platz, um in Ruhe zu gedeihen. Deswegen findet man im Salon neben Kleinmöbeln und Beistelltischen auch gemütliche Sesselund kuschelige Polster. Vasen, Kerzen und Windlichter sorgen am neuen Regal für ein romantisches Zusammenleben mit den neuen grünen Mitbewohnern. 

Neu im Glashaus  verde saisonal

Im großen Glashaus wechselt das Angebot laufend: Die Auswahl ist immer genau auf die Saison abgestimmt und zeigt frische Pflanzen, ausgewählte Übertöpfe und Accessoires sowie Kulinarik passend zur Jahreszeit. Damit bringt Salon Verde die Natur in die Stadt, zeigt aktuelle Trends das eigene Zuhause neu zu gestalten und bringt Ideen für kleine Geschenke, die Freude bereiten. Gestartet wird mit dem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt - die Themen wechseln regelmmäßig und überraschen jedes Mal auf Neue.

Kleine Feinigkeiten – verde beschenkt

Ein ausgewähltes Sortiment an Naturkosmetik fügt sich ideal in eine Salon-Philosophie, die von Respekt und Wertschätzung für Natur und Mensch geprägt ist. Soziale Verantwortung und Umweltschutz verbinden sich in Labels, denen verträgliche Körperpflege ebenso am Herzen liegt, wie die Arbeits- und Lebensbedingungen aller Menschen. Zusätzlich garantiert die Regionalität von österreichischen Marken wie Less is More, Vielö, Florex, Marlie+Fengg, Schau auf di und March nicht nur strenge Qualitätskontrollen, sondern auch kurze Transportwege bis ins eigene Badezimmer.
Mit feinen Spezialitäten, regionalen Säften, ausgewählten Tees und Gewürzmischungen wird Natur mit allen Sinnen genießbar. Alle Lebensmittel im Salon können bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Pasta, Pesto und Fruchtaufstriche sind damit ideale Vorräte für stressige Mittagspausen oder hungrige Überraschungsgäste. Hochwertiges Keramikgeschirr und stylische Servietten laden ein, einen gemütlichen Abend mit Freunden zu verbringen.

Dünger per Gramm, Erde per Liter – verde praktisch

Bei Salon Verde kann man direkt den eigenen Samen ansetzen und die Grünoase mit individuell abgefüllter Erde und passendem Dünger zum Aufblühen bringen. Die neue Pflanze soll sich zu Hause wohlfühlen und über sich selbst hinauswachsen. Darum steht dem Kunden im Salon direkt ein erdiges Eck zur Verfügung. Dort kann die passende Menge an Erde, Naturdünger und Hornspänen individuell für den grünen Schützling abgefüllt werden. Eine feine Auswahl von Gießkannen, Zubehör, Werkzeug und biologischer Pflanzenschutz unterstützt neue und erfahrene Stadtgärtner.

Ab nach Hause – verde nachhaltig

Salon Verde überrascht mit vielen praktischen und nachhaltigen Transportlösungen, damit der Einkauf sicher und bequem nach Hause kommt. Geräumige Tragetaschen, wendige Transportrodeln, robuste Scheibtruhen und sogar ein cooles Lastenfahrrad warten auf Verwendung: Here comes the green -   Größere Einkäufe kann man sich einfach und komfortabel über den umwelt- und verkehrsschonenden Lieferservice in ganz Wien mit E-Transporter zustellen lassen. 

Über Salon Verde

Salon Verde ist das Stadtkonzept von Österreichs führendem Gartencenter bellaflora und eröffnete 2022 die erste Filiale im 2. Wiener Gemeindebezirk. 2023 folgten zwei weitere Stores im 3. und 4. Wiener Gemeindebezirk. An allen drei Standorten werden 17 Mitarbeiter beschäftigt. Salon Verde richtet sich an Städter:innen und bietet neben Inspiration ein sorgfältig kuratiertes Sortiment an Grünpflanzen für Wohnung und Balkon, Home-Accessoires und Kleinmöbel sowie Naturkosmetik und kulinarische Spezialitäten. Nachhaltigkeit wird bei der Auswahl des Sortiments und beim Service großgeschrieben. So wird ein Umtopfservice angeboten, es stehen Lastenräder zum Leihen zur Verfügung und Transporte werden mit dem Elektrofahrzeug durchgeführt.
Öffnungszeiten Salon Verde:
Mo–Fr: 10.00–19.00 Uhr
Sa: 10.00–18.00 Uhr

Salon Verde Nordbahnviertel – Bruno-Marek-Allee 24A/Top 1, 1020 Wien

Salon Verde im aufstrebenden Nordbahnviertel in 1020 Wien bietet nicht nur Inspiration für den Zimmerpflanzenliebhaber, sondern auch die passenden Möbel, Pflanzen, Gefäße und trendigen Accessoires für den Freiraum im urbanen Umfeld. Für Büro, Gastro und Hotellerie umfasst das Angebot Moosbilder und Raumbegrünung mit grünen Wänden und Solitärpflanzen. Abgerundet wird das Sortiment von ausgewählten Grünpflanzen, Home-Accessoires und Kleinmöbeln, einer Setzstation mit Dünger und Erde, Naturkosmetik, Gartenbüchern und kulinarischen Spezialitäten. Bei der Zustellung setzt man auch auf Nachhaltigkeit: Alles, was nicht in die Öffis, ins leihbare Lastenrad oder auf die Transportrodel passt, wird mit Elektrofahrzeugen geliefert.

Salon Verde Naschmarkt – Kettenbrückengasse 20, 1040 Wien

Natur trifft Stadt – der zweite Salon Verde eröffnete im denkmalgeschützten Verkaufslokal in unmittelbarer Nähe zum Wiener Naschmarkt. Der Fokus liegt auf „Wohnen mit Pflanzen“ und Gestalten der eigenen Wohlfühloase. Abgerundet wird das Sortiment von ausgewählten Grünpflanzen mit Home-Accessoires und Kleinmöbeln, einer Setzstation mit Dünger und Erde, Naturkosmetik, Gartenbüchern und kulinarischen Spezialitäten. Bei der Zustellung setzt man auch auf Nachhaltigkeit: Alles, was nicht in die Öffis passt, wird mit Elektrofahrzeugen geliefert.

Salon Verde Rochusmarkt – Landstraßer Hauptstraße 14–16, 1030 Wien

Die dritte Filiale in fußläufiger Lage zur Wiener Innenstadt widmet sich ganz den schönen Dingen. Ein Teil des Shops wird von Laniato, dem ersten Wiener Wollcafé bespielt. An einem großen Holztisch wird gemeinsam gestrickt oder einfach bei einem Kaffee getratscht. Auch hier dreht sich vieles um schöne Dinge und das eigene Wohlbefinden. So ergänzen sich Salon Verde und Laniato perfekt und bieten dem Kunden Inspiration und viel Auswahl. Abgerundet wird das Sortiment von ausgewählten Grünpflanzen mit Home-Accessoires und Kleinmöbeln, einer Setzstation mit Dünger und Erde, Naturkosmetik, Gartenbüchern und kulinarischen Spezialitäten. Bei der Zustellung setzt man auch auf Nachhaltigkeit: Alles, was nicht in die Öffis oder ins leihbare Lastenrad passt, wird mit Elektrofahrzeugen geliefert.
 

 

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder (15)

salon verde kettenbrueckengasse
2 100 x 1 400 © Salon Verde by Marion Payr
Bellaflora Salon Verde
1 400 x 2 100 © Salon Verde by Marion Payr
Bellaflora Salon Verde innen
1 400 x 2 100 © Salon Verde by Marion Payr
Salon Verde 2
1 400 x 2 100 © Salon Verde by Marion Payr
Salon Verde 3
1 400 x 2 100 © Salon Verde by Marion Payr
Salon Verde 4
1 400 x 2 100 © Salon Verde by Marion Payr
Salon Verde 5
1 400 x 2 100 © Salon Verde by Marion Payr
Salon Verde 6
1 400 x 2 100 © Salon Verde by Marion Payr
Salon Verde 7
1 400 x 2 100 © Salon Verde by Marion Payr
Salon Verde 8
1 400 x 2 100 © Salon Verde by Marion Payr
Salon Verde 9
2 100 x 1 400 © Salon Verde by Marion Payr
Salon Verde 10
2 100 x 1 400
Willkommen bei Salon Verde
2 100 x 1 400 © Salon Verde by Marion Payr
Salon Verde 12
1 400 x 2 100 © Salon Verde by Marion Payr
Salon Verde 13
1 400 x 2 100 © Salon Verde by Marion Payr

Kontakt

5 Katharina Dulberg
Katharina Dulberg
0043 664 166 50 20
kd@spread-vienna.com 
Kunden: Emma - The Sleep Company, LITUS Group, Salon Verde