Meldungsübersicht
DUFTSTARS Gala 2021_Finale(c) Philipp Lipiarski
Das Warten hat ein Ende – bei der atemberaubenden DUFTSTARS Gala wurden die besten Duftkreationen des Landes gekürt
Wien, September 2021 – Das wohlgehütete Geheimnis um die Gewinner der wichtigsten und höchsten Auszeichnung der österreichischen Kosmetikbranche – den DUFTSTARS – ist nun endlich gelüftet. In insgesamt 15 Kategorien wurden die herausragendsten Duftkreationen des Jahres 2020 am 2. September im Rahmen der exklusiven und langersehnten DUFTSTARS Gala gekürt. 
Duftstars 2021
Herausragende Kreationen greifen bei der Duftstars Gala nach den Oscars der Parfümbranche
Wien, Juni 2021 – Die Fragrance Foundation Austria freut sich, verkünden zu dürfen, dass in diesem Jahr der österreichische Parfumpreis im Rahmen der hochkarätigen Duftstars Gala am 2. September in der Halle E des MQ verliehen wird. Bereits letzte Woche traf eine Fachjury in den Räumlichkeiten der Salon Privées der Gerstner K.u.K. Hofzuckerbäcker ihre Wahl unter all den eingereichten Düften. Vertreter aus Industrie, Handel, Medien sowie erstmalig Influencern wählten ihre Favoriten in den Kategorien „Klassiker“, „Prestige“, „Ultra Selektiv“ und „Bestes Flakon-Design“. Beim Publikumspreis, der Königsdisziplin, entscheidet allein der Endkunde, welchem Damen- und Herrenduft die Ehre als beliebtester Duft des Jahres gebührt. Ein neues Highlight bildet heuer der Handels Award. In dieser spannenden Kategorie, in welcher die drei besten Parfümerien des Landes geehrt werden, ist ebenfalls die Stimme der KonsumentInnen gefragt. Beim Voting, das vom 14. Juni bis zum 31. Juli auf duftstars.at sowie im Fachhandel läuft, gibt es außerdem tolle Preise zu gewinnen.
 
 
DUFTSTARS Parfumpreis 2020_Logo
Das Warten hat ein Ende – The Fragrance Foundation Austria präsentiert die besten Parfums des Landes
Wien, September 2020 – Das wohlgehütete Geheimnis um die Gewinner der wichtigsten und höchsten Auszeichnung der österreichischen Kosmetikbranche – die Duftstars – wurde nun endlich gelüftet. Fach- und Branchenjury  aus Industrie, Handel und Medien kürten ihre Favoriten in den Kategorien „Klassiker“, „Prestige“, „Ultra Selektiv“ und „Bestes Flakon-Design“. Auch wenn dieses Jahr bisher ein besonderes war, dämpfte dies keinesfalls die Begeisterung der Parfum-Liebhaber, die für ihre duftenden Kreationen stimmten. Beim Voting für die Königsdisziplin – dem Publikumspreis – konnten die KonsumentInnen online bis zum 25. Juli 2020 entscheiden, welcher Herren- und Damen-Duft Abräumer des Jahres wird. Darüber hinaus wurde auch an den Voting-Points der Handelspartner fleißig an Teststreifen geschnuppert, ausprobiert und bewertet. Die Qual der Wahl hatte man bei den zahlreichen Nominierten für die Media Awards. Hier wurden die Besten der Besten in den Kategorien „Print-Sujet“, „TV-Spot“ und „Digital“ gekrönt.
 
The Fragrance Foundation Austria
Neues von den Duftstars: Der Verein zur Förderung des Parfums als Kulturgut ist ab sofort Teil der internationalen Non-Profit-Organisation The Fragrance Foundation
Wien, Februar 2020 – Der Verein zur Förderung des Parfums als Kulturgut freut sich, seit diesem Jahr Teil der Fragrance Foundation zu sein, und firmiert zukünftig unter dem neuem Namen The Fragrance Foundation Austria. Durch die Mitgliedschaft in der international bestens vernetzten Interessengemeinschaft mit Sitz in New York wird das Kulturgut Parfum in Österreich nachhaltig gestärkt. Glamouröses Highlight ist auch heuer wieder die Verleihung der Duftstars. Im Rahmen einer exklusiven Gala werden herausragende und wegweisende Kreationen mit der höchsten Auszeichnung der heimischen Parfum- und Kosmetikindustrie prämiert. Das Event der Extraklasse findet am 7. Mai 2020 in der Marx Halle in Wien statt.
Alle Einträge wurden geladen.