Meldung vom 03.07.2024

MAURICE LACROIX FIABA TRIO

ZEIT ZU GLÄNZEN!

MAURICE LACROIX FIABA TRIO © (c) Maurice Lacroix

Zu dieser Meldung gibt es: 29 Bilder

Kurztext 603 ZeichenPlaintext

Die Schweizer Uhrenmanufaktur Maurice Lacroix, bekannt für ihre urbanen Zeitmesser mit hohem wahrgenommenem Wert, präsentiert drei neue Modelle aus der Reihe FIABA. In Zusammenarbeit mit den drei „Friends of the Brand“ Hannah, Marina und Nadia entwarf das Kreativteam der Marke ein elegantes Uhrentrio. Mit drei leuchtenden Zifferblattfarben, jeweils verziert durch einen Ring aus 46 Diamanten, setzt die neue FIABA TRIO ein kühnes Statement für lebenslustige Menschen. Drei Zeiger, drei Farben. Es ist an der Zeit zu glänzen!

Pressetext 4846 ZeichenPlaintext

Mit viel Kreativität und Savoir-faire interpretiert Maurice Lacroix die FIABA neu, indem es dem Modell eine gute Portion urbanen Chic verleiht, ohne dabei seine unverwechselbaren Wesensmerkmale zu vernachlässigen. Der Name FIABA leitet sich vom italienischen Wort für „Märchen“ ab, die Optik der Uhr mit ihren sanften und sinnlichen Konturen findet ihre Inspiration in der glatten Form eines Kiesels, der im Laufe der Zeit durch den Kontakt mit Sand und Wasser geschliffen wurde. Die FIABA, in verschiedenen Größen und Zifferblattfarben sowie bei einigen Varianten mit Mondphasenanzeige erhältlich, steht seit jeher für Raffinesse und besticht als besonders femininer Zeitmesser. Das runde Gehäuse und die elegante Krone werden durch ein passendes Armband aus Edelstahl ergänzt.
 
Stets am Feedback und den Wünschen seiner Kundinnen und Kunden interessiert, befragte Maurice Lacroix Frauen im Speziellen zu ihren Erwartungen an eine Uhr. Die Antworten führten zur Kreation eines glatten, ergonomischen Armbands, das sich sanft an das Handgelenk schmiegt. Die Unterseite jedes einzelnen Gliedes ist dabei mit einer kleinen Aussparung versehen, was den Tragekomfort erhöht. Während sich das Armband, ganz abgesehen von solch praktischen Aspekten, perfekt in das Erscheinungsbild der FIABA einfügt, hebt sich die Uhr mit ihrem ebenso femininen wie urbanen Look von der Masse ab.

Das Design der FIABA TRIO entstand aus einer Zusammenarbeit zwischen dem Maurice-Lacroix-Kreativteam und drei „Friends of the Brand“ und Mitgliedern der ML-Crew: Hannah Lucy, Marina und Nadia.

Die Leichtathletin Hannah Lucy Williams, 2020 britische Meisterin im 200-Meter-Sprint, ist in den Stadien dieser Welt zuhause. Als Spitzensportlerin versucht sie kontinuierlich, ihre Leistung zu optimieren und beweist beim Kampf um Podiumsplätze höchste Zielstrebigkeit.

Marina Correia ist bekannt für ihre Fähigkeiten im Longboard-Dancing und -Freestyle. Ihr spielerischer Umgang mit dem Longboard beruht auf dem Talent, gegensätzliche Eigenschaften – wie geschmeidig und schnell oder elegant und wild – scheinbar mühelos zusammenzuführen. Ihre außergewöhnlichen Skills führten Marina bis zum Gewinn des Weltmeistertitels.

Zusammen mit ihrem Partner Dakota bringt die Schweizerin Nadia Ladeira kunstvoll ihre Gefühle zum Ausdruck und regt durch das Medium Tanz zum Nachdenken an. Ohne gesprochenes Wort werden Bedeutungen anhand präziser Bewegungen der im Rhythmus des Augenblicks fließenden Gliedmaßen transportiert. Als eine Hälfte des preisgekrönten Tanzduos besitzt Nadia die besondere Gabe, viel zu sagen – ohne auch nur ein Wort zu artikulieren.

Hannah, Marina und Nadia – sie alle pflegen einen aktiven Lebensstil, der Maurice Lacroix dazu inspirierte, drei unverwechselbare Varianten der FIABA in coolen, lebendigen Farbtönen zu kreieren.

Blattförmige Stunden- und Minutenzeiger gepaart mit einem schlanken, zentralen Sekundenzeiger geben Auskunft über die Zeit. Jede Stunde wird entweder durch einen tropfenförmigen Index oder eine arabische Ziffer ausgewiesen, bei 12 Uhr befindet sich das M-Logo der Marke. Der zentrale Bereich des Zifferblatts wird von einem funkelnden Ring umrahmt, in dem 46 SI-Diamanten (von insgesamt 0,1242 Karat) sitzen. Das prächtige Ensemble bekommt so eine zusätzliche Prise Glamour verliehen.

Die Modelle der neuen FIABA TRIO verfügen über ein 32-mm-Edelstahlgehäuse und sind wahlweise mit einem Zifferblatt in Baby Blue, Blush Pink oder Pistachio Green erhältlich. Jede dieser Farben ist ein Ausdruck von Schönheit, inspiriert durch die ML-Crew-Mitglieder Hannah, Marina und Nadia: drei unabhängige Frauen, die kontinuierlich die Grenzen der menschlichen Leistungsfähigkeit ausloten und dabei doch wissen, wann der Spaß nicht zu kurz kommen darf.

YOUR TIME IS NOW – MIT MAURICE LACROIX
Seit fast 50 Jahren stellt Maurice Lacroix im schweizerischen Saignelégier sein ganzes uhrmacherisches Können unter Beweis. Über 15 Auszeichnungen zeugen vom innovativen, avantgardistischen und perfektionistischen Geist der Marke. Dabei ist es ihr stets ein Anliegen, erschwingliche Kreationen mit ausdrucksstarkem Design und hohem wahrgenommenen Wert anzubieten. Im Jahr 2016 hat Maurice Lacroix das legendäre Modell Calypso aus den 1990ern unter dem Namen AIKON neu interpretiert. Die moderne AIKON ist wie geschaffen für Millennials, die gleichermaßen vernetzt, kosmopolitisch und talentiert sind. Eine ehrgeizige Generation, die ganze Metropolen erobert, ihre Energie aufzusaugen vermag und dadurch eine ständige Inspirationsquelle für das Kreativteam von Maurice Lacroix darstellt. Das Ergebnis sind aktive und urbane Zeitmesser, deren Puls im Rhythmus der Städte schlägt. In diesem Sinne verbindet die Uhrenmanufaktur ihr Image mit einer Vielzahl von Aktivitäten, welche die einzigartige Vitalität des Stadtlebens erleben lassen.
SPREAD

Mehr lesen Sie unter: www.spread-vienna.com
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder (29)

MAURICE LACROIX FIABA TRIO
4 724 x 6 227 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 5 000 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 5 000 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 5 337 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 5 000 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 3 993 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 3 876 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 4 999 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
6 380 x 7 975 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 166 x 6 458 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
11 638 x 8 726 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 6 667 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 6 667 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 6 667 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 3 750 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
1 400 x 1 600 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
8 732 x 11 646 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
11 646 x 8 722 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
4 814 x 6 017 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
1 080 x 1 920 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 3 750 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
8 734 x 11 646 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
11 646 x 8 734 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 544 x 6 930 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 3 750 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 6 667 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 4 342 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
5 000 x 3 750 © (c) Maurice Lacroix
MAURICE LACROIX FIABA TRIO
1 400 x 1 600 © (c) Maurice Lacroix

Kontakt

Katharina Dulberg & Magdalena Krainer
Katharina Dulberg
+43 664 166 50 20
kd@spread-vienna.com

Magdalena Krainer
+43 660 555 25 73
mk@spread-vienna.com