Meldungsübersicht
Wien, 8. November 2019 – Einige Kultfiguren des Künstlers Gottfried Kumpf werden jedes Jahr traditionell exklusiv für Dorotheum Galerie geschaffen und von den Sammlern mit Spannung erwartet. Am 7. November wurden im Palais Dorotheum vor den begeisterten Gästen nun gleich drei neue Bronzeskulpturen präsentiert - „Pinguin mit Jungem“, der kleine Löwe „Felix“ und der Glücksdrache „Happy“. Diese sind ab sofort erhältlich und im Rahmen einer Ausstellung des Künstlers noch bis Ende des Jahres zu sehen.

Für die bezaubernden Tierwesen: „Pinguin mit Jungem“ und „Felix, der Löwe“ standen diesmal die Publikumslieblinge des Wiener Tiergartens Schönbrunn Modell. Mit „Happy, dem Glücksdrachen“ wird die im Vorjahr begonnene Serie der Glücksdrachen gleich in zwei Versionen fortgesetzt. Jede Skulptur ist ein in der aufwendigen überlieferten Gusstechnik der verlorenen Wachsform handgefertigtes Meisterstück mit streng limitierter Auflage, wodurch sie auch ein ideales Geschenk für SammlerInnen und KunstkennerInnen darstellt. Die neuen Skulpturen wurden im Rahmen der Kumpf-Vernissage gestern Abend im Palais Dorotheum zusammen mit den originalen Tonmodellen vom Künstler selbst präsentiert und sorgten für große Begeisterung beim Publikum. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung machten sich prominente VertreterInnen aus Wirtschaft, Kunst und der Medienszene selbst ein Bild, darunter Mag. Lucas Tinzl (Geschäftsführender Gesellschafter Dorotheum), Dr. Dagmar Schratter (Direktorin Tiergarten Schönbrunn), Dr. Min. Rat. Dr. Silvia Schrenk (Bundesministerium für Bildung Wissenschaft und Forschung), der ehemalige Tiergarten Chef Helmut Pechlaner und natürlich viele glückliche Kumpf-Kenner und -Liebhaber. Die von den neuen Bronzen faszinierte Gästeschar durfte sich anschließend über eine Autogramm- und Plauderstunde mit dem charmanten Künstler freuen. 

Die Ausstellung, die neben den neuen Skulpturen auch einen umfassenden Überblick über das bisherige skulpturale Schaffen Gottfried Kumpfs bietet, beinhaltet darüber hinaus ausgewählte Ölbilder, Gouachen und Zeichnungen des Künstlers und kann bis 31. Dezember 2019 besucht werden.

KUMPF AUSSTELLUNG

bis 31. Dezember 2019

Palais Dorotheum, 1010 Wien
Dorotheergasse 17, 2. Stock
Dorotheum Galerie

Mo – Fr, 10 – 18 Uhr, Sa 9 – 17 Uhr
Weihnachtssamstage: 9 – 18 Uhr

BILDBESCHREIBUNG

"Pinguin mit Jungem" 2019, € 4.190,-, Bronze, Höhe ca. 20,5 cm, Gewicht ca. 2,7 kg, Auflage 99 + 10 E/A

„Happy, der Glücksdrache“ 2019, € 3.990,-, Bronze, Höhe ca. 18 cm, Gewicht ca. 2,4 kg, Auflage je 49 + 5 E/A, in den Farbvarianten grün oder braun erhältlich 

„Felix, der Löwe“ 2019, € 3.090,-, Bronze, Höhe ca. 11 cm, Gewicht ca. 1,1 kg, Auflage 89 + 9 E/A

Fotocredit: Die Credits der Eventbilder liegen bei Gabriel Alarcon. Die Credits für die Freisteller liegen bei Dorotheum Juwelier (Abdruck honorarfrei).

ÜBER DOROTHEUM GALERIE

Bummeln, flanieren, Schönes kaufen – die Kunst und Antiquitäten GALERIEN erstrecken sich über zwei Etagen des Palais DOROTHEUM und sind ein Eldorado für Liebhaber besonderer Stücke mit Vergangenheit. Ob Vintage-Objekte, Möbelschätze, Antiquitäten oder Kunstgegenstände – auf über 1000 m² erwarten Sie Raritäten verschiedenster Epochen und Stilrichtungen zu Fixpreisen. Auch unsere eigenen Editionen bekannter österreichischer Künstler wie Gottfried Kumpf oder Peter Kogler sind überaus beliebt. Das Sortiment der DOROTHEUM Galerie umfasst Bilder, Kunst- und Gebrauchsgegenstände aus Silber, versilbertem Metall, Glas, Porzellan und Keramik, sowie antike Möbel, Teppiche und Uhren, Skulpturen, Vintage-Modeschmuck und Wissenschaftliche Objekte. Neben Antiquitäten finden Sie hier auch neue Geschenkartikel aus Silber für viele Anlässe, wie beispielsweise Geburt und Taufe.
 
DOROTHEUM GALERIE IM PALAIS DOROTHEUM UND IN AUSGEWÄHLTEN FILIALEN

• DOROTHEUM Galerie im Glashof des Palais Dorotheum, Erdgeschoss: Die Flaniermeile für Antiquitäten von Jugendstil, der Frühen Moderne um 1900 bis in die Gegenwart. Entdecken Sie Meisterwerke der Glaskunst, Keramik, Silber, Bilder und Grafiken sowie originelle Einrichtungsgegenstände mit modernem Touch.
• DOROTHEUM Galerie im 2. Stock des Palais Dorotheum: Hier wird es richtig antik: Liebhaber historischer Kunst kommen hier auf ihre Kosten. Bilder von Alten Meistern bis in das 19. Jahrhundert, historische Möbelstücke und namhaftes Möbeldesign. Unsere Highlights sind hochwertiges Markenporzellan, Silberobjekte und ausgefallene Sammlerstücke von Spielzeug bis zu historischen technischen Geräten.
• DOROTHEUM Galerie in ausgewählten Filialen: In unseren Galerieräumen in den Filialen Wien-Favoriten, Salzburg, Graz, Klagenfurt, St. Pölten und Linz finden Sie ein besonders umfangreiches Angebot an Geschenkartikeln aus Silber und vieles mehr.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch, auch in unserem Onlineshop: 
dorotheum-juwelier.com/dorotheum-galerie
NEU 30.10.2019 Dorotheum Juwelier

DORo 8

In der neuen Ausgabe des hauseigenen Schmuckmagazins DORo präsentiert Dorotheum Juwelier wieder vielfältige Schmuckkreationen, mit denen man sich selbst und anderen garantiert eine Freude bereitet.
Wien, Oktober 2019 – Die kalte Jahreszeit hat ihren ganz besonderen Zauber. Es ist die Zeit der Bälle, der Christkindlmärkte, des lang ersehnten Weihnachtsfestes und der Silvesterpartys. Höchste Zeit, sich schon mal Gedanken darüber zu machen, welche Accessoires für einen glänzenden Auftritt bei diesen Anlässen sorgen sollen. Da kommt die neue Ausgabe des Schmuckmagazins „DORo“ genau rechtzeitig zu Hilfe. Die facettenreiche Auswahl an zauberhaften Schmuckkreationen in der achten Ausgabe lädt zum gemütlichen Stöbern bei Keksen und Punsch ein. Highlights für das Büro-Outfit als auch Schönes für einen gestylten Abend-Look finden sich ebenso darunter wie Preziosen für den ganz großen Auftritt im Abendkleid. Zum großen Fest gibt’s diesmal sogar verspielten Christmas-Schmuck in der Form von Weihnachtsbäumen, Schneeflocken und Rentieren. Teilen Sie Ihre Freude in der Weihnachtszeit auch mit anderen, indem Sie sich für Eheringe aus Fairtrade zertifiziertem Gold entscheiden. Im DORo 8 finden Sie außerdem eine große Auswahl an edlen Brillant Solitärringen.

Die edlen neuen Mon Palais-Kollektionen Eclipse und Topas in the Sky erinnern an das Schimmern ferner Galaxien und den sternenglänzenden Nachthimmel.
Nicht minder faszinierend: die neue Edition der von den Künstlern der Wiener Moderne inspirierten Kollektion „Wiener Moderne Forever“ sowie einzigartige Schätze und Vintage-Pieces aus Privatbesitz.

Für die Dorotheum Galerie schuf Gottfried Kumpf eine lange von den Sammlern erwartete Bronzeskulptur: „Pinguin mit Jungem“ heißt das neue Werk des österreichischen Künstlers, dem das etablierte Haus sogar eine Tierpatenschaft für die Königspinguine im Tiergarten Schönbrunn widmet. Diese Bronzeskulptur ist gemeinsam mit den beiden anderen neuen Werken: „Happy“, dem Glücksdrachen und „Felix“, dem kleinen Löwen, ab dem 8. November exklusiv in der Dorotheum Galerie im Palais Dorotheum sowie in den Dorotheum Filialen und im Onlineshop erhältlich.
Das DORo 8 Schmuckmagazin gibt es kostenlos in allen Dorotheum Juwelier Filialen sowie zum Download auf www.dorotheum-juwelier.com

HIER
 gelangen Sie zum hochauflösenden Freisteller Bildmaterial des DORo 8. Die Bildcredits liegen bei Dorotheum Juwelier.

ÜBER DOROTHEUM JUWELIER

DOROTHEUM Juwelier ist das führende Haus für Schmuck und Uhren in Österreich. Die einzigartige Kombination aus moderner Vielseitigkeit, der Passion für Gold und Brillanten sowie den Schmuckokkasionen aus Privatbesitz zu fairen Preisen macht DOROTHEUM Juwelier zum DOROTHEUM unter den Juwelieren. Mit der Kompetenz, der Leidenschaft für Werte und Schmuck – ob neu oder alt – und einem ausgezeichneten Service gewinnt DOROTHEUM Juwelier seine Kunden täglich neu. Im DOROTHEUM Juwelier-Herzen nehmen die kleinen Dinge den größten Raum ein: Schmuck und Uhren internationaler Marken, Preziosen aus Gold und edlen Steinen, Unikate aus der DOROTHEUM Goldschmiede oder bezahlbare Schätze aus Privatbesitz. Seit Mai 2016 bietet DOROTHEUM Juwelier als erster Juwelier Österreichs Eheringe aus Fairtrade zertifiziertem Gold an. DOROTHEUM Juwelier liebt es, das Leben mit besonderen Schmuckstücken in besondere Momente zu verwandeln und so dem Alltag das gewisse Etwas zu verleihen. Diese Leidenschaft kommt in allen Produkten und Leistungen zum Ausdruck. Das Markenversprechen bringt diese Haltung auf den Punkt: „Es sind die kleinen Dinge, die das Leben großmachen.“ DOROTHEUM Juwelier gibt es 28-mal in Österreich und einmalig als Onlineshop unter https://www.dorotheum-juwelier.com/

FOLLOW DOROTHEUM JUWELIER
HOMEPAGE
   INSTAGRAM   FACEBOOK   #dorotheumjuwelier

Pinguin Premiere exklusiv in der Dorotheum Galerie
Oktober 2019 – Einige Kultfiguren des Künstlers Gottfried Kumpf werden jedes Jahr traditionell exklusiv für Dorotheum Galerie geschaffen und von den Sammlern mit Spannung erwartet. Am 7. November werden die drei neuen Bronzeskulpturen im Palais Dorotheum präsentiert.

Da watschelt eine kleine Kolonie entzückender Flossentaucher in frostig anmutendem Ambiente. Fast wie in der Antarktis inmitten von Felsgestein und Wasserbecken lugen ein Dutzend Köpfchen in der Gegend herum oder rekeln sich im kühlen Nass. Die Königspinguine im Tiergarten Schönbrunn versetzen nicht nur Kinderherzen in Entzücken. Groß und Klein kommen aus dem Staunen gar nicht heraus. So fand auch Gottfried Kumpf Inspiration für seine zauberhaften Tierwesen im Wiener Tiergarten. Das bezaubernde Ensemble mit dem „Asozialen“ und den beliebten Skulpturen bekommt Zuwachs: Neben Katzen, Flusspferden, Eulen, Löwen, Elefanten und vielen mehr nimmt bald auch ein Pinguinduett Platz. „Pinguin mit Jungem“ heißt das neue Werk des österreichischen Künstlers, welches ab November gemeinsam mit den zwei weiteren Neuzugängen exklusiv in der Dorotheum Galerie im Wiener Palais und in den Dorotheum Filialen erhältlich sein wird.

Zitat Gottfried Kumpf „Seit Langem haben Sammler immer wieder gefragt, ob es einmal einen Pinguin geben wird. Heuer ist es nun so weit, denn das behütende, fürsorgliche Brüten der Pinguine in einer Bronze auszudrücken hat einen besonderen Reiz für mich.“

Zitat Karin Saey (Dorotheum Leitung Bereich Handel) „Gottfried Kumpf und das Haus Dorotheum verbindet eine langjährige und freundschaftliche Partnerschaft. Wir freuen uns dieses Jahr wieder ganz besonders über den lang ersehnten dreifachen Zuwachs im Ensemble der Kumpf Skulpturen. Viele Pinguinarten sind bedroht. Die Auswirkung des Klimawandels auf die Königspinguine lässt sich aktuell noch nicht abschätzen. Das hat uns veranlasst für diese Tiere eine Patenschaft im Tiergarten Schönbrunn zu übernehmen, um dieses Problem stärker ins allgemeine Bewusstsein zu bringen.“

Zitat Dagmar Schratter (Direktorin Tiergarten Schönbrunn) „Pinguine zählen im Tiergarten zu den beliebtesten Vögeln. Das zeigt sich nicht zuletzt an der großen Anzahl an Patenschaften. Wir freuen uns, dass die Dorotheum Galerie nun die Patenschaft für unsere Königspinguine, die zweitgrößte Pinguinart, übernommen hat.“

Dazu gesellen sich heuer neu der kleine Löwe „Felix“ und mit „Happy“ wird die Serie der Glücksdrachen, die letztes Jahr begonnen wurde, gleich in zwei Versionen fortgesetzt. Vom Modell bis zur fertigen Bronzeskulptur bedarf die Herstellung vieler aufwändiger Arbeitsschritte, die in liebevoller Handarbeit durchgeführt werden. Jede Skulptur ist ein Einzelstück, ein von Kumpf handsigniertes und handnummeriertes Zertifikat bestätigt zudem die Authentizität des Werkes. Daher sind die liebenswerten Skulpturen auch ein ideales Geschenk für SammlerInnen und KunstkennerInnen.

Die Ausstellung, die neben den neuen Skulpturen auch einen umfassenden Überblick über das bisherige skulpturale Schaffen Gottfried Kumpfs gibt, beinhaltet darüber hinaus ausgewählte Ölbilder, Gouachen und Zeichnungen des Künstlers und kann bis Ende Dezember 2019 besucht werden.

Gottfried Kumpf

Geboren 1930 im Land Salzburg, lebt Gottfried Kumpf nach langen Jahren in Breitenbrunn im Burgenland nun in Wien. Seit 2004 entwirft der Künstler mehr als 40 Skulpturen exklusiv für die Dorotheum Galerie, von humorvollen Bronzen wie Harlekin und Harlekina, über die zwölf Sternzeichen bis hin zu bezaubernden Tierfiguren und dem legendären „Asozialen“. Die unverwechselbaren Werke sind nicht nur bei Sammlern begehrt, auch als stilvolle Geschenke und künstlerische Wertobjekte erfreuen sie sich großer Beliebtheit. Weitere Informationen zu Künstler und Werk finden Sie HIER.

KUMPF AUSSTELLUNG

07. November bis 31. Dezember 2019

Palais Dorotheum, 1010 Wien
Dorotheergasse 17, 2. Stock
Dorotheum Galerie

Mo – Fr, 10 – 18 Uhr, Sa 9 – 17 Uhr
Weihnachtssamstage: 9 – 18 Uhr

BILDBESCHREIBUNG

"Pinguin mit Jungem" 2019, € 4.190,-, Bronze, Höhe ca. 20,5 cm, Gewicht ca. 2,7 kg, Auflage 99 + 10 E/A

„Happy, der Glücksdrache“ 2019, € 3.990,-, Bronze, Höhe ca. 18 cm, Gewicht ca. 2,4 kg, Auflage je 49 + 5 E/A, in den Farbvarianten grün oder braun erhältlich

„Felix, der Löwe“ 2019, € 3.090,-, Bronze, Höhe ca. 11 cm, Gewicht ca. 1,1 kg, Auflage 89 + 9 E/A

Fotocredit: Die Credits für die Freisteller lauten Dorotheum Juwelier (Abdruck honorarfrei). Die Credits für die Aufnahmen mit Personen und Pinguinen liegen bei Daniel Zupanc.

ÜBER DOROTHEUM JUWELIER

DOROTHEUM Juwelier ist das führende Haus für Schmuck und Uhren in Österreich. Die einzigartige Kombination aus moderner Vielseitigkeit, der Passion für Gold und Brillanten sowie den Schmuckokkasionen aus Privatbesitz zu fairen Preisen macht DOROTHEUM Juwelier zum DOROTHEUM unter den Juwelieren. Mit der Kompetenz, der Leidenschaft für Werte und Schmuck – ob neu oder alt – und einem ausgezeichneten Service gewinnt DOROTHEUM Juwelier seine Kunden täglich neu. Im DOROTHEUM Juwelier-Herzen nehmen die kleinen Dinge den größten Raum ein: Schmuck und Uhren internationaler Marken, Preziosen aus Gold und edlen Steinen, Unikate aus der DOROTHEUM Goldschmiede oder bezahlbare Schätze aus Privatbesitz. Seit Mai 2016 bietet DOROTHEUM Juwelier als erster Juwelier Österreichs Eheringe aus Fairtrade zertifiziertem Gold an. DOROTHEUM Juwelier liebt es, das Leben mit besonderen Schmuckstücken in besondere Momente zu verwandeln und so dem Alltag das gewisse Etwas zu verleihen. Diese Leidenschaft kommt in allen Produkten und Leistungen zum Ausdruck. Das Markenversprechen bringt diese Haltung auf den Punkt: „Es sind die kleinen Dinge, die das Leben großmachen.“ DOROTHEUM Juwelier gibt es 28-mal in Österreich und einmalig als Onlineshop unter https://www.dorotheum-juwelier.com/

FOLLOW DOROTHEUM JUWELIER
HOMEPAGE
   INSTAGRAM   FACEBOOK   #dorotheumjuwelier
September 2019 - Zu Weihnachten möchte man seine Liebsten am besten mit einem Geschenk überraschen, das die Augen zum Funkeln bringt und die Herzen höherschlagen lässt. Was eignet sich hier besser als ein zauberhaftes Schmuckstück?

Diamanten

Diamanten zählen nicht ohne Grund zu den beliebtesten Geschenken aller Zeiten. Die funkelnden Edelsteine sind eine zeitlos schöne Investition, die auch nach Jahren nicht nur ihre Strahlkraft, sondern auch ihren Wert behält. Warum also nicht das Schöne mit dem Praktischen verknüpfen und seine Liebsten mit einem funkelnden Juwel unter dem Weihnachtsbaum überraschen? Weihnachten ist das Fest der Liebe und da ist es kein Wunder, dass viele Verlobungen in diese Zeit fallen. Ein Verlobungsring darf üppiger ausfallen und mit einem funkelnden 1-Karäter geschmückt sein. Für Herzklopfen sorgt das Weihnachts-Special bei Dorotheum Juwelier: Die neue Endless Love Edition bezaubert mit liebevollen Details und ist zweifellos der zarteste Liebesbeweis, der je in Gold gegossen wurde. Hauptakteure sind die funkelnden Solitäre, während das roségoldene Herz auf der Ringinnenseite, das Markenzeichen der Kollektion, eine dezente Liebesbotschaft überbringt. Zu Weihnachten packt man den wundervollen 1-Karäter bei Dorotheum Juwelier zu einem besonders glänzenden Preis von € 2.499,- ein. Der Dreiviertel-Karäter hält hier mit unschlagbaren € 1.999,- mit. Mindestens ebenso schön ist die neue Schmucklinie an diamantbesetzten Schmuckstücken im Baguetteschliff. Wer ein sicheres Geschenk sucht, greift am besten zu klassischen Diamant-Ohrsteckern. Vorausgesetzt die Beschenkte hat gestochene Ohren passen sie perfekt zu fast jedem modischen Stil.

Geschichtsträchtiges

Schmuck mit Bedeutung zeugt nicht nur von Charakter, sondern beweist auch einen intellektuellen Bezug zum Dekorativen. Aus dem Hause Dorotheum Juwelier kommen gleich drei einzigartige Schmuckkollektionen mit Geschichte – „Wachgeküsst“, „Wiener Moderne Forever“ und „Mon Palais“. Die Kollektion „Wachgeküsst“ erweckt Motive aus längst vergangenen Zeiten aus dem Stempelfundus der Münze Österreich zu neuem Leben. Unter den faszinierenden Motiven finden sich pulsierende Herzen und strahlende Sonnen ebenso wie die auf Skizzen von Koloman Moser basierenden Motive „Erweckung“ und „Kugeltanz“. Für die aktuelle Edition von „Wiener Moderne Forever“ holten sich die Schmuckdesigner von Dorotheum Juwelier Inspiration von den Künstlern des Jugendstils und kreierten die Neuauflage der Kollektion in einem filigranen Email-Look. In liebevoller Handarbeit hergestellt, setzen die vergoldeten, mit Saphiren und Zirkonia besetzten Schmuckstücke als Solo oder im Set ein designbewusstes Statement. Die Vorstellung des Universums war impulsgebend für die diesjährige „Mon Palais“ Kollektion „Eclipse“, welche die Strahlkraft der Farbedelsteine Citrin und Saphir gekonnt in Szene setzt. Leichtfüßig und verspielt auf der einen Seite, geradlinig elegant auf der anderen.

Schmucke Accessoires zum Fest

Passende Accessoires zu Weihnachten sind das A und O. Von frech bis fancy ist alles möglich. Ob Tannenbaum Ohrstecker oder Rudolph Rentier Details – die silbernen Schmuckstücke zelebrieren weihnachtliches Flair und stimmen uns auf das Fest der Liebe ein.

ÜBER DOROTHEUM JUWELIER
 
DOROTHEUM Juwelier ist das führende Haus für Schmuck und Uhren in Österreich. Die einzigartige Kombination aus moderner Vielseitigkeit, der Passion für Gold und Brillanten sowie den Schmuckokkasionen aus Privatbesitz zu fairen Preisen macht DOROTHEUM Juwelier zum DOROTHEUM unter den Juwelieren. Mit der Kompetenz, der Leidenschaft für Werte und Schmuck – ob neu oder alt – und einem ausgezeichneten Service gewinnt DOROTHEUM Juwelier seine Kunden täglich neu. Im DOROTHEUM Juwelier-Herzen nehmen die kleinen Dinge den größten Raum ein: Schmuck und Uhren internationaler Marken, Preziosen aus Gold und edlen Steinen, Unikate aus der DOROTHEUM Goldschmiede oder bezahlbare Schätze aus Privatbesitz. Seit Mai 2016 bietet DOROTHEUM Juwelier als erster Juwelier Österreichs Eheringe aus Fairtrade zertifiziertem Gold an. DOROTHEUM Juwelier liebt es, das Leben mit besonderen Schmuckstücken in besondere Momente zu verwandeln und so dem Alltag das gewisse Etwas zu verleihen. Diese Leidenschaft kommt in allen Produkten und Leistungen zum Ausdruck. Das Markenversprechen bringt diese Haltung auf den Punkt: „Es sind die kleinen Dinge, die das Leben großmachen.“ DOROTHEUM Juwelier gibt es 28-mal in Österreich und einmalig als Onlineshop unter www.dorotheum-juwelier.com. 
 
FOLLOW DOROTHEUM JUWELIER
HOMEPAGE   INSTAGRAM   FACEBOOK   #dorotheumjuwelier
Dorotheum Juwelier verwandelt Wiener Kunst in Schmuck
Wien, September 2019 – Der Zeitgeist der Wiener Moderne erwacht dieses Jahr in einer ganz neuen Edition der exklusiven „Wiener Moderne Forever“ Kollektion von Dorotheum Juwelier. Mit der einzigartigen Kollektion lässt Österreichs größter Juwelier vergangene Epochen in neuem Glanz erstrahlen.

Wiener Werkstätte

Nach Gustav Klimt, Otto Wagner und Koloman Moser haben sich die Schmuckdesigner von Dorotheum Juwelier erstmals von einem vierten Künstler der bedeutenden Kunstepoche inspirieren lassen: Josef Hoffmann, Architekt und Designer extraordinaire. Als Gründungsmitglied und einer der Hauptvertreter der Wiener Werkstätte war es sein Ziel, Wien auf dem Gebiet der Kunst zum Zentrum geschmacklicher Kultur zu heben. Schlussendlich übten seine Werke maßgeblichen Einfluss auf die Kunstszene des gesamten 20. Jahrhunderts aus. Die neuen von ihm inspirierten Schmuckstücke ziehen den Hut vor seiner herausragenden Arbeit – insbesondere seiner Vorliebe für geometrische Formen.

Eleganz im Quadrat

Herz- und lanzettförmige Blätter waren um 1910 ein bei vielen Schmuckherstellern beliebtes Motiv – so auch bei Franz Karl Delavilla, der als Designer und Künstler ebenfalls ein prominentes Mitglied der Wiener Werkstätte war. Gemeinsam mit einem oder mehreren Halbedelsteinen fassten die Schmuckdesigner von Dorotheum Juwelier die von Delavilla inspirierten goldenen Blattranken in einem quadratischen oder rechteckigen Rahmen ein. Die Armkette aus vergoldetem 925 Sterling Silber verbindet drei quadratförmige Fassungen durch dezente Gliederketten miteinander, die Blätterranken sind mit edlen Schmucksteinen umschlossen. Dieses Schmuckstück drückt die tiefe Sehnsucht nach dem individuellen Ausdruck von Wiens sinnlichster Epoche aus. Neben einer Signature Armkette bezaubert das schmucke Set zudem mit Ohrhängern, einem Statement-Ring und einer Halskette in demselben Design.

Zusammenspiel eleganter Formen

Mit seinem Oeuvre schuf Josef Hoffmann Werke für die Ewigkeit. Seine Liebe zur Geometrie spiegelt sich in den Schmuckkreationen der Kollektion wider, wie zum Beispiel im zauberhaften Ohrhänger-Meisterwerk aus Silber 925 Sterling, das mit zwei feurig roten Karneolen und einem königsblauen Lapislazuli besetzt ist. Die reduzierten Rechtecke und Kreise sind darüber hinaus mit edlen Steinen wie Onyx, Citrin und Chromdiopsid besetzt. Jedes einzelne Schmuckelement entsteht, wie damals, in liebevoller Handarbeit.

ÜBER DOROTHEUM JUWELIER
 
DOROTHEUM Juwelier ist das führende Haus für Schmuck und Uhren in Österreich. Die einzigartige Kombination aus moderner Vielseitigkeit, der Passion für Gold und Brillanten sowie den Schmuckokkasionen aus Privatbesitz zu fairen Preisen macht DOROTHEUM Juwelier zum DOROTHEUM unter den Juwelieren. Mit der Kompetenz, der Leidenschaft für Werte und Schmuck – ob neu oder alt – und einem ausgezeichneten Service gewinnt DOROTHEUM Juwelier seine Kunden täglich neu. Im DOROTHEUM Juwelier-Herzen nehmen die kleinen Dinge den größten Raum ein: Schmuck und Uhren internationaler Marken, Preziosen aus Gold und edlen Steinen, Unikate aus der DOROTHEUM Goldschmiede oder bezahlbare Schätze aus Privatbesitz. Seit Mai 2016 bietet DOROTHEUM Juwelier als erster Juwelier Österreichs Eheringe aus Fairtrade zertifiziertem Gold an. DOROTHEUM Juwelier liebt es, das Leben mit besonderen Schmuckstücken in besondere Momente zu verwandeln und so dem Alltag das gewisse Etwas zu verleihen. Diese Leidenschaft kommt in allen Produkten und Leistungen zum Ausdruck. Das Markenversprechen bringt diese Haltung auf den Punkt: „Es sind die kleinen Dinge, die das Leben großmachen.“ DOROTHEUM Juwelier gibt es 28-mal in Österreich und einmalig als Onlineshop unter www.dorotheum-juwelier.com. 
 
FOLLOW DOROTHEUM JUWELIER
HOMEPAGE   INSTAGRAM   FACEBOOK   #dorotheumjuwelier
Alle Einträge wurden geladen.

Willkommen

in unserem Pressecenter für Medien. Hier finden Sie alle Meldungen und Bildmaterial unserer Kunden.


Kontakt

SPREAD PR
0043 1 920 927 4
info@spread-vienna.com
Wollzeile 20/8, A-1010 Wien


Cornelia Steidl
0043 660 4970931
cs@spread-vienna.com


Kristina Kirova
0043 660 86 48 118
kk@spread-vienna.com


Bianca Wietzke
0043 676 7704230 
bw@spread-vienna.com


Annika Hahn 
0043 664 500 93 10


Sophie Rose Harris
0043 660 555 25 73
sh@spread-vienna.com


Anna Eblinger-Frank
ae@spread-vienna.com


Leonie Rudolph
0676 7041848
lr@spread-vienna.com